Luis Opens: In Salzburg, München und Bozen

Am 22. Juli haben wir unseren neuen Shop in Salzburg eröffnet, im August folgen der langersehnte Shop in München, sowie der Luis Trenker Flagship Store in Bozen.


Die Mozartstadt Salzburg zählt schon seit Anfang 2019 zu unseren Standorten, aber die Geschichte, die uns mit ihr verbindet, reicht viel weiter zurück: Denn in der Linzergasse 6 residierte von 1897 bis 1928 ein angesehener Schneidermeister und k&k Hoflieferant, der Wenzel Klemera hieß und Michis Urgroßvater war.

In dieser Stadt, die uns so ans Herz gewachsen ist, haben wir nun mit einem Umzug einen neuen Schritt in Richtung Gipfel gewagt: Zwar sind wir in der Judengasse geblieben, haben aber die Straßenseite gewechselt und tragen jetzt nicht mehr die 9, sondern die 4-6 als Hausnummer. Die Eröffnung haben wir am 22. Juli mit einem kleinen Umtrunk gefeiert.
 
Doch dies war bei Weitem nicht die einzige Neueröffnung, die dieser Sommer mit sich bringt: Im August öffnen sowohl der neue Luis Trenker Shop in den Fünf Höfen in München, als auch unser Flagship Store im Palais Campofranco am Waltherplatz in Bozen ihre Türen! Die Landeshauptstädte von Bayern und Südtirol stehen schon seit Langem auf unserer Wunschliste, weshalb die beiden Openings für uns besonders wichtige Meilensteine in unserer mittlerweile 25-jährigen Firmengeschichte darstellen.

Übrigens: Der Flagship Store in Bozen soll mit einer Verkaufsfläche von 150 Quadratmetern nicht nur ein Einkaufserlebnis der besonderen Art bieten, sondern soll zu einem Ort werden, an dem man sich rundum verwöhnen lassen kann. Deswegen eröffnen wir inmitten des Shops in Zusammenarbeit mit Bozens Star-Friseursalon NORMA auch einen eigenen Barbershop, welcher den Namen NORMA X LUIS trägt.
 
 
 

Ihr Auftritt bitte!

Schöne Schuhe für Stadt und Land!
 
 
 

Weitere Geschichten


 

Das Gipfeltreffen der Giganten

"Berge versetzen" - kein passenderes Thema hätte Reinhold Messner wohl finden können, um unsere Träume und Visionen in greifbare Nähe rücken zu lassen.